Die Schüler der zukünftigen 5.Klassen besuchten das Dietrich-Bonhoeffer Gymnasium

Auch in diesem Jahr trafen sich bei hochsommerlichen Temperaturen 81 Mädchen und Jungen mit ihren Eltern und Geschwistern am DBG, um ihre neue Schule, Klassenlehrer, Mentoren und Mitschüler kennenzulernen. Bereits zum fünften mal fand die Veranstaltung für die „Neuen“ statt und ist eine schöne Tradition, den zukünftigen Schülern ihren Übergang von der Grundschule an das Gymnasium zu erleichtern.

Weiterlesen …

SV des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums Neunkirchen spendet an das Kinderzuhause

Sehr beeindruckt vom Einsatz und Engagement der Schülerinnen und Schüler des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums Neunkirchen zeigte sich Heike Löcker, die 2.Vorsitzendes des Fördervereines des Kinderzuhause in Burbach, als sie in den vergangenen Tagen einen Scheck in der Höhe von 1.000,-- € zugunsten der Einrichtung am Burgweg entgegennehmen konnte.

Weiterlesen …

Laksaini Visvabalan und Thalea Keller gewinnen DAG-SiWi Wettbewerb für Facharbeiten

Wir gratulieren herzlich unseren beiden Schülerinnen Laksaini Visvabalan und Thalea Keller aus der Jahrgangsstufe 11 (Q1) zum Gewinn der 11. Auslobung für Schülerfacharbeiten mit USA-bezogenem oder transatlantischem Inhalt der Deutsch-Amerikanischen Gesellschaft Siegerland-Wittgenstein.

Weiterlesen …

Termine & Ankündigungen


Dalton: Unterrichtskonzept

Die vier Grundprinzipien der Daltonpädagogik „Freiheit in Gebundenheit, Verantwortung, Selbständigkeit und Zusammenarbeit“ bilden die Leitlinien und den Rahmen für die Einführung von Daltonstunden am DBG. Die Grundlage bildet dabei der reformpädagogische Ansatz von Helen Parkhurst (Daltonplan of education), sowie die sehr erfolgreiche Praxis vieler niederländischer Schulen und ausgewählter Schulen in NRW (insbesondere das Gymnasium in Alsdorf – deutscher Schulpreisträger 2013)

Mehr Informationen über das Dalton Unterrichtskonzept finden Sie hier.

Die Lokalzeit Südwestfalen hat an unserer Schule einen Beitrag gedreht und ein Interview mit Dr. Jörg Siewert (Uni Siegen) geführt.

Beitrag aus der Lokalzeit Südwestfalen vom 30.01.2017