News

Ab sofort könnt ihr euch wieder für die Förderkurse im Sekretariat eintragen.

Übersicht aktuelle Förderkurse 2. HJ

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

es ist wieder soweit! Auf vielfältigen Wunsch ist jetzt die neue Kollektion unserer Schulkleidung bestellbar.

Bestellt innerhalb der nächsten zwei Wochen, dann habt ihr noch lange vor den Sommerferien eure neuen Schulklamotten in der Hand.

Dieses Mal gibt es nicht nur Kleidung, auch Rucksäcke und Tassen sind im Sortiment.

Bestellen könnt ihr bis zum 17. Mai 2019 unter https://schulkleidung.de/shop/index.php?nr=2NZ2L5RV&seite=start

Wir freuen uns auf eure Bestellungen.

 

DER BESTELLZEITRAUM IST ABGESCHLOSSEN! EIN NEUER BESTELLZEITRAUM STARTET NACH DEM KENNENLERNNACHMITTAG

Der LK Geographie erkundet einen Global Player aus Herdorf

In der letzten Woche vor den Osterferien machten sich die Schülerinnen und Schüler des Leistungskurses Geographie auf den Weg nach Herdorf – Thomas Magnete zu erkunden.

 

 

Am Montag, dem 1. April 2019, machten wir Lateinschüler der Jahrgangsstufe 7 eine Exkursion zum Römerkastell Saalburg. Dort angekommen nahmen wir sowohl an einem Aktivprogramm als auch einer Führung durch das Kastell teil.

 

Am 19. Februar 2019 machten wir uns mit insgesamt fünf Schülern, sowie Frau Falckenthal auf den Weg nach Hilchenbach zu den Klimawelten.

Denkmal der Grauen Busse

Idyllisch eingebettet in den Ausläufern des Westerwalds liegt das kleine Städtchen Hadamar.

In der dortigen Klinik befindet sich die Gedenkstätte für die Euthanasieanstalt Hadamar in der die Nationalsozialisten in den Jahren 1940 bis 1943 ca. 15.000 Menschen ermordeten.

Erstmalig fand in Neunkirchen ein Hallen-Fußballturnier für die vierten Klassen der umliegenden Grundschulen statt. Insgesamt neun Mannschaften hatten sich für die Premiere des Hellertaler Fußball Grundschulcups angemeldet und erlebten einen sehr spannenden und sportlich engagierten Wettkampf.

Am Samstag, den 26. Januar kam die Jahrgangsstufe 8 unseres Gymnasiums um 6:15 Uhr im Alpenhostel Austria in Pfunds an, wo sie die nächsten Tage verbringen sollte. Zunächst gab es ein ausgiebiges Frühstück, welches die meisten Schüler nutzten, um sich von der 10-stündigen Fahrt zu erholen, die ruhig und wie geplant ablief.

Vom 21.-25.02.2019 finden wieder drei praktische Tage mit den Studierenden der Uni Siegen statt.

Der Siegener Bezirksverein im Verein Deutscher Ingenieure (VDI) und die Industrie- und Handelskammer Siegen (IHK) haben in einem Festakt den Oberstufenpreis verliehen. Überreicht wurden die Preise für die ersten fünf Plätze.